Online-Shop


Kategorien  »  Gruppen  »  Campagnolo

Campagnolo Record Gruppe 12-fach Modell 2019

Campagnolo Record mechan.12-fach 2019 (Bestellung sof. -Auslieferung ab 06-2018)
    Ausführung Lieferzeit Preis
Lieferbar, nicht auf Lager 34-50 / 172,5  Direct-Mount Bremse  11-29 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.879,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 34-50 / 172,5  Direct-Mount Bremse  11-32 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.899,00 €
Lieferbar 34-50 / 172,5  Standard Bremse  11-29 DE: 2 bis 6 Tage  EU: 7 bis 12 Tage 1.799,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 34-50 / 172,5  Standard Bremse  11-32 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.819,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 36-52 / 172,5  Direct-Mount Bremse  11-29 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.879,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 36-52 / 172,5  Direct-Mount Bremse  11-32 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.899,00 €
Lieferbar 36-52 / 172,5  Standard Bremse  11-29 DE: 2 bis 6 Tage  EU: 7 bis 12 Tage 1.799,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 36-52 / 172,5  Standard Bremse  11-32 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.819,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 39-53 / 172,5  Direct-Mount Bremse  11-29 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.879,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 39-53 / 172,5  Direct-Mount Bremse  11-32 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.899,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 39-53 / 172,5  Standard Bremse  11-29 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.799,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 39-53 / 172,5  Standard Bremse  11-32 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.819,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 34-50 / 175  Direct-Mount Bremse  11-29 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.879,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 34-50 / 175  Direct-Mount Bremse  11-32 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.899,00 €
Lieferbar 34-50 / 175  Standard Bremse  11-29 DE: 2 bis 6 Tage  EU: 7 bis 12 Tage 1.799,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 34-50 / 175  Standard Bremse  11-32 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.819,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 36-52 / 175  Direct-Mount Bremse  11-29 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.879,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 36-52 / 175  Direct-Mount Bremse  11-32 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.899,00 €
Lieferbar 36-52 / 175  Standard Bremse  11-29 DE: 2 bis 6 Tage  EU: 7 bis 12 Tage 1.799,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager 36-52 / 175  Standard Bremse  11-32 DE: 20 bis 30 Tage  EU: 30 bis 50 Tage 1.819,00 €
Anzahl: Sie müssen Javascript einschalten,
um den Shop benutzen zu können
Campagnolo Record Gruppe mechan.12-fach Modell 2019

Für die neueste Evolutionsstufe mechanischer Antriebe hat CAMPAGNOLO an allen Teilen des Antriebs entscheidende Verbesserungen durch intensive Forschung und Entwicklung erreicht.

Das Kommandozentrum

Die neuen Ergopower-Griffe wurden in ihrer Ergonomie nochmals verbessert, durch das Studium der Handbewegungen beim Fahren. So sind zum Beispiel die Daumenschalthebel größer geworden. Außerdem erreicht CAMPAGNOLO durch neue Einstellmöglichkeiten der Hebel eine bisher nie dagewesene Anpassungsgenauigkeit an den einzelnen Fahrer; für die Disc-Variante ist durch das AMS und den einstellbaren Griff auch ein Tuning der Bremsperformance möglich.
Die Ergopower-Hebel bleiben auch weiterhin dem bekannten Prinzip „1 Hebel = 1 Funktion“ treu. Ihr Ultra-Shift-Innenleben ermöglicht genau wie bisher das Überspringen von bis zu 5 Gängen beim Herunterschalten und bis zu 3 Gängen beim Hochschalten – und das bei weiter reduzierten Bedienkräften.

Die Entwickler das CAMPY TECH LABs haben sich auch die Kabel und Hüllen vorgenommen: seidenweiche Schaltvorgänge durch geringere Reibung und eine Haltbarkeit, die die Lebensdauer der Kabel vieler Wettbewerber übersteigt, sind das Ergebnis der intensiven Arbeit der Ingenieure.

Das Herzstück

Oftmals als das Herzstück einer Schaltung bezeichnet, ist das Schaltwerk sicherlich der komnplexeste Teil einer Schaltgruppe. CAMPAGNOLO erreicht mit der neuesten Version einen neuen Level an Perfektion. Dazu zählen zahlreiche Innovationen wie die verbesserte Schaltbewegung, die speziell auf 11-29 und 11-32 Kassetten optimiert ist und nur noch ein einziges Schaltwerk nötig machen.
Eine wesentliche Besonderheit ist die nächste Evolutionsstufe der „Embrace Technology“, die mit den Rev11+ Schaltgruppen eingeführt wurde. Die neue „3D Embrace“ Technologie hält das Schaltwerk nicht nur vertikal in der optimalen Position in Bezug auf das einzelne Ritzel sondern auch in Bezug auf einen optimalen Umlauf der Kette um das jeweilige Ritzel, für größtmögliche Kraftübertragung.

Schlankere Ritzel, gleiche Haltbarkeit

Die Erweiterung der Gangzahl auf 12 gestattet es eine extreme Spreizung der Übersetzungsbreite mit einer feinen Abstufung zu vereinen; bis zum achten Ritzel erfolgen die Gangsprünge um jeweils einen Zahn. So wird mit den zwei Kassetten-Varianten 11-29 und 11-32 der Bedarf für jedwedes Terrain abgedeckt.
Die neuen Kassetten benötigen jedoch keinen breiteren Freilaufkörper als die bisherigen 11fach Gruppen. Schlankere Ritzel und eine komplett neue, schmalere Kette erlauben es, einen zusätzlichen Gang zu integrieren, ohne dabei auf Haltbarkeit und Performance zu verzichten. Die 12fach Kassette und Kette verfügen, dank einer speziellen Oberflächenbehandlung, über die genau gleiche Haltbarkeit der bisherigen 11fach Komponenten.

Vorderer Umwerfer

Der vordere Umwerfer übernimmt die wesentlichen Merkmale seines Vorgängers, führt aber weitere Verbesserungen ein, die der Funktion und den Ansprüchen der neuesten Rahmenentwicklungen Rechnung trgen: das neue Design erlaubt die
Verwendung mit Reifen von bis zu 32mm Breite durch eine flexible Ansteuerung des Umwerferarms. Die neudesignten Leitbleche ermöglichen weicheres und schnelleres Schalten in jeder Situation.

Atemberaubende Steifigkeit dank neuem Kurbeldesign

Visuell am auffälligsten ist das neue Kurbeldesign der Super Record und Record Gruppen. Schlanker, aerodynamischer ist die neue Ausbaustufe des 4-Arm-Designs mit 8 Kettenblattschrauben – eine Bauweise, die sich nicht nur durch höhere Steifigkeit auszeichnet sondern auch für eine größere Flexibilität bei der Kettenblattwahl sorgt. Auf die Spitze getrieben wird die Verwindungssteifigkeit bei den holen Kurbelarmen der Super Record, die durch zusätzliches Carbon auch die Bereiche des Kettenblatts stützten, die besonderer Belastung beim Treten ausgesetzt sind.
Bremsen für Felge und Scheibe

Bei den Felgenbremsen bietet CAMPAGNOLO ebenfalls ein schlankeres, aerodynamischeres Design mit optimierter Performance. Die Bremsen sind sowohl für traditionelle Montage erhältlich als auch in einer Direct-Mount-Variante für vorne und hinten.
Für die Scheibenbremsen hat CAMPAGNOLO neben einer mechanischen auch eine hydraulische Scheibenbremse entwickelt, die nur wenig später als die mechanische Variante lieferbar sein wird und die sich in Sachen Bremsleistung nahtlos in die bisher schon herausragenden Scheibenbrems-Varianten aus dem Hause CAMPAGNOLO einreiht.
Modelljahr 2018
Schaltung Campagnolo Record 12-fach Modell 2019
Schalthebel Campagnolo Record 12-fach Modell 2019
Umwerfer Campagnolo Record - anlöt 12-fach
Bremse Campagnolo Record Modell 2019
Bremshebel Campagnolo Record 12-fach Modell 2019
Griffe Campagnolo Record 12-fach Modell 2019
Naben ohne
Pedale ohne
Innenlager Campagnolo Record
Kurbelsatz Campagnolo Record 12-fach Modell 2019
Zahnkränze Campagnolo Record 12-fach Modell 2019
Kette Campagnolo Record 12-fach Modell 2019

In unserem Onlineshop können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen

Zahlungsarten:Zahlung per Vorkasse Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten:Zahlung als Selbstabholer Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten für die Artikel-Kategorie
Campagnolo
  • Versand innerhalb Deutschland: (außer Inseln)10,00€
  • Aufpreis für Versand auf deutsche Inseln: 10,00€
  • Versand innerhalb EU: 25,00€

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen

Lieferung an Postfächer: Wir liefern nicht an Postfächer.
Lieferung an Packstationen: Wir liefern ausschließlich an Packstationen, wenn die Maße 60 cm x 35 cm x 35 cm nicht überschritten werden.

Es findet kein Versand in die Schweiz statt. Sollten Sie mit Zollformalitäten nicht vertraut sein, vermitteln wir Sie gerne an eine Zollagentur.


Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung - soweit angeboten oder vereinbart - verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.