Lightweight Meilenstein Evo Disc

Lightweight Meilenstein Evo Disc, Standard oder Black Edition

Lightweight Meilenstein Evo Disc Standard UVP: 5395,- / Black Edition UVP: 5900,-

Bitte eine Variante wählen
Variante
Lieferzeit
Preis
28" Black Edition Campa+500,00€*
DE: 2-4 Tage
EU: 7-10 Tage
5.195,00€*
28" Black Edition Shimano+500,00€*
DE: 2-4 Tage
EU: 7-10 Tage
5.195,00€*
28" Standard Color Campa
Nicht lieferbar
4.695,00€*
28" Standard Color Shimano
Nicht lieferbar
4.695,00€*

UVP ab 5.395,00€*

ab 4.695,00€*

*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten


Modelljahr 2024

LIGHTWEIGHT MEILENSTEIN DISC:

Die nächste Generation!Mit dem neuen MEILENSTEIN DISC präsentiert der deutsche Edel-Hersteller Lightweight die konsequente Weiterentwicklung des legendären Carbon-Laufrads mit breiterer Felge.Die MEILENSTEIN Laufräder von Lightweight begeistern die Rennradszene seit Jahrzehnten mit maximaler Steifigkeit, minimalem Gewicht, höchster Qualität und Haltbarkeit. Nun präsentiert der Carbon-Spezialist aus Friedrichshafen die nächste Generation der einzigartigen, handgefertigten Laufräder: Die Felgenbreite ist auf 24 mm angewachsen und erlaubt nun die Montage von 25 bis 32 mm breiten Reifen. Zusammen mit der 48 mm Felge entstehen dank der geradlinigeren Kontur weniger Luftverwirbelungen und eine verbesserte Aerodynamik. Waren die MEILENSTEIN Laufräder bisher schon die Benchmark in Sachen Steifigkeit, haben es die Lightweight Ingenieure geschafft, die Steifigkeits werte bei der neuen Generation um weitere zehn Prozent zu erhöhen. Und das bei einem Gesamtgewicht von 1.380 g (Herstelleangabe) in der Clincher Version (Tubular Version: 1.245 g). Die bewährte Pentagon-Nabe aus Carbon wurde optisch angepasst und ermöglicht durch ihr fünfeckiges Design eine formschlüssige Befestigung der Bremsscheibe sowie eine optimale Kraftübertragung durch die 20 Carbon-Speichen. Das Resultat: deutlich höhere Steifigkeitswerte bei der Verzögerung, gesteigerte Bremskraft und verbesserte Bremspräzision. Das Laufrad sorgt damit auch für mehr Sicherheit auf dem Rad,gerade bei langen Abfahrten und extremer Hitzeentwicklung an der Scheibe. Das MEILENSTEIN DISC wird als Clincher und Tubular Version angeboten und ist in beiden Varianten für ein zulässiges Systemgewicht von 120 kg reigegeben. Unverändert bleibt die Fertigung des neuen Laufrads: In bekannter Lightweight-Manier wird jeder Satz in handarbeit am Standort Friedrichshafen hergestellt. In der Manufaktur am Bodensee wird seit 20 Jahren auf höchstem technischen Niveau produziert – nicht nur Highend Produkte für Rennsportenthusiasten sondern auch ultrapräzise Carbon-Leichtbauteile für Satelliten der Europäischen Weltraumoroganisation.

Standard 

ENDKAPPE VR 12MM STECKACHSE 100/Ø12

ENDKAPPE HR 12MM STECKACHSE 142/Ø12 

Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkosten Deutschland: €29,00
Versandkosten Europa: €49,00
Aufpreis Inseln: €15,00
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen

Lieferung an Postfächer: Wir liefern nicht an Postfächer.
Lieferung an Packstationen: Wir liefern nur an Packstationen, wenn die Maße 60 cm x 35 cm x 35 cm nicht überschritten werden.

Versand Schweiz: Es findet kein Versand in die Schweiz statt. 

Leasing: Möchten sie ein Artikel (Rennrad/Gravelrad) aus unserem Shop über eine Leasinggesellschaft (z.B.JobRad) kaufen, welche eine Provision gegenüber Neckar-Bike erhebt, wird die Provision dem Verkaufspreis zugerechnet. 

 

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Auf Lager" vorrätig sind:
Innerhalb Deutschland: 2 bis 4 Tage
Innerhalb EU: 7 bis 10 Tage

Lieferzeit für Produkte, bei denen eine "Verlängerte Lieferzeit" angegeben ist:
Innerhalb Deutschland: 10 bis 20 Tage
Innerhalb EU: 30 bis 50 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.