V3Rs

V3Rs
Colnago V3-Rs - LZ ca.20 Wochen. Das Konzept hinter dem V3Rs - Dank dem Einsatz von neuen Highend-Carbonfasern soll der Disc-Rahmen in Größe 50 inklusive aller Metalleinsätze auf gerade einmal 790 g kommen. Zum Vergleich: Die erste Generation des Monocoque-Race-Bikes V-1R, wohlgemerkt in der Felgenbremsen-Variante, brachte ganze 835 g auf die Waage. Die neu entwickelte Disc-Gabel hat im Vergleich zum Vorgänger V-2R auch ordentlich abgespeckt und wird gekürzt in der Rahmengröße mit 340 g angegeben
Colnago V3Rs Campa Super Record EPS V4 Disc

Colnago

V3Rs Campa Super Record EPS V4 Disc

Colnago V3Rs Campa Super Record EPS V4 Disc z.B. mit Campagnolo Bora WTO

ab 9.490,00€*

Colnago
Colnago V3Rs Disc Rahmen

Colnago

V3Rs Disc Rahmen

Colnago V3Rs - Frameset Disc

ab 4.650,00€*

Colnago
Colnago V3Rs Dura-Ace 9270 Di2 Disc

Colnago

V3Rs Dura-Ace 9270 Di2 Disc

Colnago V3Rs Shimano Dura-Ace 9270 Di2 (keine Frozen Farben mehr lieferbar)

ab 8.490,00€*

Colnago
Colnago V3Rs Super Record EPS Disc - Pogacar Capsule Collection

Colnago

V3Rs Super Record EPS Disc - Pogacar Capsule Collection

Colnago V3Rs Campa Super Record EPS V4 Disc - Pogacar Edition LZ ab ca.16 Wochen

ab 14.090,00€*

Colnago
Colnago V3Rs Super Record EPS Disc - Pogacar Capsule Collection

Colnago

V3Rs Super Record EPS Disc - Pogacar Capsule Collection

Colnago V3Rs Campa Super Record EPS V4 Disc - Pogacar Edition LZ ab ca.16 Wochen

ab 14.090,00€*

Colnago
Colnago V3Rs Super Record EPS Disc - Pogacar Capsule Collection

Colnago

V3Rs Super Record EPS Disc - Pogacar Capsule Collection

Colnago V3Rs Campa Super Record EPS V4 Disc - Pogacar Edition LZ ab ca.16 Wochen

ab 14.090,00€*

Colnago
Colnago V3Rs Ultegra 8170 Di2 Disc 12s

Colnago

V3Rs Ultegra 8170 Di2 Disc 12s

Colnago V3Rs Shimano Ultegra 8170 Di2 LZ ca.20Wochen - keine Frozen Farben mögl.

ab 6.690,00€*

Colnago
*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Colnago V3-Rs - Das Konzept hinter dem V3Rs - Dank dem Einsatz von neuen Highend-Carbonfasern soll der Disc-Rahmen in Größe 50 inklusive aller Metalleinsätze auf gerade einmal 790 g kommen. Zum Vergleich: Die erste Generation des Monocoque-Race-Bikes V-1R, wohlgemerkt in der Felgenbremsen-Variante, brachte ganze 835 g auf die Waage. Die neu entwickelte Disc-Gabel hat im Vergleich zum Vorgänger V-2R auch ordentlich abgespeckt und wird gekürzt in der Rahmengröße mit 340 g angegeben. Das V3Rs überzeugt durch Effizienz, messerscharfes Handling und gute All-Road-Eigenschaften